RSS:Artikel

Du bist hier: Startseite » Allgemein » Eine professionelle Rasur durch den Friseur

professionelle Rasur

Eine professionelle Rasur sorgt für eine glatte Haut und wirkt entspannend – © Benjamin Rossen by Flickr.com

Jeder Mann kennt die Prozedur: Einschäumen, Rasieren und Parfümieren. Der tägliche Kampf mit dem Nass- oder Trockenrasierer gehört für viele Männer zur morgendlichen Routine. Da es jedoch meist schnell gehen muss, bekommt die Haut für gewöhnliche nicht die Aufmerksamkeit, die sie benötigt, um Reizungen zu vermeiden.

Professionelle Rasur zum Aussterben verurteilt?

Eine gute Möglichkeit seinem Gesicht ein wenig Entspannung zu gönnen stellt daher die professionelle Rasur durch einen ausgebildeten Friseur bzw. eine Friseurin dar. In der Vergangenheit gehörten Haarschnitt und Rasur zusammen und wurden für gewöhnlich von einem Barbier durchgeführt. Dieser Beruf ist hierzulande jedoch seit einiger Zeit im Aussterben begriffen und wird meist nur noch von Migranten aus der Türkei oder arabischen Ländern angeboten. Ein Problem ist die fehlende Nachfrage durch Kunden, weshalb sich dieser Service nur für wenige Betriebe rentiert. Trotzdem haben wieder verstärkt Friseure damit begonnen ihrer Angestellten selbstständig im Bereich Rasur auszubilden, da dieses Thema kaum an Berufsschulen unterrichtet wird.

Professionelle Rasur zur Entspannung

Für den Kunden kann eine professionelle Rasur beim Friseur eine sehr entspannende Erfahrung sein. Die Prozedur dauert etwa 20 bis 30 Minuten und umfasst die Behandlung der Gesichtshaut mit Fettcreme, das Öffnen der Poren durch warme Umschläge, die eigentliche Rasur mit dem Messer und eine abschließende kalte Kompresse, um die Poren wieder zu schließen und die Haut zu beruhigen. Der Umgang mit dem Rasiermesser muss dabei unbedingt gelernt sein, da es bei falscher Verwendung zu erheblichen Verletzungen führen kann. Wird es jedoch gekonnt eingesetzt ist das Ergebnis wesentliche gründlicher, als bei einem normalen Nassrasierer. Davon abgesehen kann das Messer auch besonders dicke und dichte Gesichtsbehaarung ohne Ziepen und Zupfen entfernen. Die Rasur wird entsprechend wesentlich angenehmer.

Kommentar abgeben

© 2011 Friseur-Betriebe · RSS:ArtikelKommentare